SchwimmFestival Neusiedler See - 21.06.2015




Im Rahmen des Schwimm Festivals am Neusiedler See (19. - 21.06.2015) wurde die dritte Station des arena Austrian Open Water Cups ausgetragen.

An diesen drei Tagen wurden unter dem Motto "Mitmachen für Jedermann" verschiedenste Schwimmdistanzen für Gesundheitssportler, jung und alt angeboten: 200m, 500m oder 1000m. Die Schwimmer und Triathleten konnten zwischen den 1,9km, 3,8km und der 5km Open Water Distanz wählen.


Dieses Jahr gab es erstmalig eine Schwimm-Challenge und Show Schwimmen im durchsichtigen LDPOOL, einer einzigartigen turbinengesteuerten Gegenstromanlage im durchsichtigen 5 m Pool. Wie auch der Muskel Charity Aquathlon (Schwimmen und Laufen) für Jedermann und in der Staffel unter dem Motto "Starke Muskeln für Schwache" zugunsten der österreichischen Muskelforschung, war auch die Schwimm-Challenge ein Charity-Event. Für jede erschwommene Minute, wird 1€ von der Firma LDPOOL für die Muskelforschung gespendet.


Am Sonntag, dem 21.06.2015, fand der 5km Bewerb statt. Gestartet wurde um 09:30Uhr bei etwa 21°C Außentemperatur, starkem Wind und rund 17°C Wassertemperatur. Aufgrund der Kälte und dem starken Wellengang mussten einige Schwimmer das Rennen vorzeitig beenden.
Für die Poolpiranhas sprang Kathleen ins kühle Nass und hat nach 1:21,37h gefinisht. Sie erreichte damit den gesamt 5.Platz und in der U23 Wertung sogar den tollen 2. Platz.
Begleitet und unterstützt wurde sie von ihren Eltern Coach Chris und Alexandra.

 

2 Wochen früher startete Kathleen beim 2. Bewerb des arena Austrian Open Water Cups, welcher am Klopeiner See in Kärnten ausgetragen wurde. Auch hier konnte sie sich über die 4.5km, mit einer Zeit von 1:08h, den gesamt 4.Platz und den 2.Platz in ihrer Altersklasse sichern.

Wir gratulieren zu deiner tollen Leistung!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0