Sommer-Camp I 18. - 22. Juli 2015

...und die erste Woche ist wieder um: das erste Sommer-Camp 2016 ging sehr schnell vorbei. Die Woche verbrachten wir von Montag bis Mittwoch und am Freitag wieder im Gänserndorfer Freibad, Donnerstag eroberten wir den Erlebnis- und Kletterpark Gänserndorf.

Neben unserem alljährlichen, legendären Rutschwettbewerb, lieferten wir uns jeden Tag eine heiße Wasserballschlacht, bei der immer nur sehr knapp ein Sieger hervor ging; natürlich waren wir auch wieder ein wenig an Land und spielten Völkerball, Volleyball und dieses Jahr auch Frisbee und Boccia. Jeden morgen kam nach dem Aufwärmprogramm und dem Wasserballmatch auch noch eine Stunde Schwimmtraining dazu.

Am Vormittag stärkte sich unser 11-köpfiges Team bei einer kleinen Obstjause und zu Mittag ging es wie letztes Jahr wieder zum Gasthof Prager, bei dem wir mit Schnitzel, dem Highlight der Palatschinken und Co. und dem wohlverdientem Eis verwöhnt wurden.

Donnerstags wurde so manche Angst überwunden: unserer Team meisterte einige Klettersteige, alle haben Mut bewiesen und es geschafft! Unsere zwei Großen durften später auch mit Coach Chris und der Begleitung von dieser Woche Mihaela (ein riesiges Dankeschön an dich) mit dem Segway fahren. Zu Mittag gab es das wohlverdiente Essen (zubereitet von Alexandra - vielen vielen Dank!): Schinken-Käse Brote, Karotten, Gurken, Paprika, Radieschen und was das Herz sonst noch so begehrte.

Wir bedanken uns bei all unseren Kidies Sophie, Arianna, Hannah, Saskia, Lena, Maria, Paul, Gabriel, Jakob, Radu und Felix für diese schöne, unvergessliche Woche!!!!! :) 

Einige Bilder findet ihr unter diesem Artikel oder auf unserer Facebook-Page: https://www.facebook.com/poolpiranhas/ . Viel Spaß beim Anschauen :)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0