Der "SV Poolpiranhas" stellt sich vor


Der „SV Poolpiranhas“ wurde im April 2014 von Christian Kahler, dem Obmann, ins Leben gerufen.

Mit großem Engagement und Enthusiasmus will er seine Begeisterung für den Schwimmsport an andere weitergeben, es spielt keine Rolle ob jung oder alt, wichtig ist, dass die Kinder und Erwachsene sich im Wasser wohlfühlen, Spaß haben und es genießen zu schwimmen. 

 

Es werden Brust- und Kraul-Workshops für Kinder ab 6 Jahren, Trainings für Kinder sowie Erwachsene und auch Individualtrainings, zu unterschiedlichen Zeiten, im Hallenbad Gänserndorf angeboten. Mit Spiel, Spaß und einigen, zum Teil auch anstrengenden Übungen, werden in allen vier Schwimmlagen (Delfin, Rücken, Brust und Kraul)  die Technik erlernt bzw. verbessert und die Leistung gesteigert.

Unterstützung erhält Christian vom Vorstand mit Michael Müller (Schriftführer), Andrea Legler (Kassier-Stv.), Sarah Kahler (Kassier) und Kathleen Kahler (Schriftführer-Stv.), welche zusätzlich die Kindertrainings am Samstag leitet.


Neben dem Vorstand wird der „SV Poolpiranhas“  von  Andrea Fellner von den „Schwimmwölfchen“ unterstützt. Durch die enge Zusammenarbeit mit den „Schwimmwölfchen“, wird den Kindern die Chance gegeben, vom Baby- über Kleinkinderschwimmen bis hin zum Schwimmtraining, diesen Sport von klein auf zu betreiben, ihn kennen und lieben zu lernen.